Headerbild

Heike Eder (29) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 30. Mai 1988 in Feldkirch (Vorarlberg)

Wohnort: Götzis (Vorarlberg)

Verein: Rullstuhlclub Enjo Vorarlberg

Hobbys: Sport allgemein, Radfahren, Tennis spielen

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Inkomplette Querschnittslähmung (Skiunfall)

Größte Erfolge: Europacup-Gesamtwertung 2. 2016/17, WM 2017 in Tarvis (ITA) 5.Platz RTL, Weltcup Top-5

Carina Edlinger (19) – LanglaufenPictogram PyeongChang 2018 Para Cross Country Skiing

Geboren am 13. August 1998 in Bad Ischl (Oberösterreich)

Wohnort: Fuschl am See (Salzburg)

Verein: USV Fuschl am See

Hobbys: Fotografieren, Musik hören, mit Freunden treffen

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Morbus Stargardt (Sehvermögen 2%)

Größte Erfolge: 2 x WM-Gold, 1 x WM-Bronze in Finsterau (GER) 2017, Gesamt-Weltcupsieger 2016/2017

Julian Edlinger (21) – Langlaufen (Guide)Pictogram PyeongChang 2018 Para Cross Country Skiing

Geboren am 18. August 1996 in Bad Ischl (Oberösterreich)

Wohnort: Fuschl am See (Salzburg)

Verein: USV Fuschl am See

Hobbys: Schwimmen, in der Natur sportlich unterwegs sein

1. Paralympics-Teilnahme

Größte Erfolge: 2 x WM-Gold, 1 x WM-Bronze in Finsterau (GER) 2017, Gesamt-Weltcupsieger 2016/2017

Markus Gfatterhofer (26) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 18. September 1991 in Hallein (Salzburg)

Wohnort: St. Martin am Tennengebirge (Salzburg)

Verein: WSV St. Martin

Hobbys: Downhillbiken, Wakeboarden, Gitarre spielen

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Querschnittslähmung (Motocross-Unfall)

Größte Erfolge: WM-Bronze im Riesentorlauf in Tarvis (ITA) 2017

Christoph Gmeiner (25) – Ski Alpin (Guide)Pictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 4. Oktober 1992 in Villach (Kärnten)

Wohnort: Lind (Kärnten)

Verein: WSV Weißensee

Hobbys: Fußball, Skifahren, Wandern, Radfahren

1. Paralympics-Teilnahme

Größte Erfolge: 3. Platz im Weltcup in Zagreb (CRO) 2018 (Slalom)

Thomas Grochar (24) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 23. November 1993 in Klagenfurt (Kärnten)

Wohnort: Klagenfurt (Kärnten)

Verein: BSG Klagenfurt

Hobbys: Radfahren, Kino, Lesen

2. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Oberschenkelknochen und Wadenbein links fehlen seit Geburt

Größte Erfolge: WM-Silber im Slalom in Tarvis (ITA) 2017, Slalom-Weltcup (2016/2017), Gesamt-Weltcup 3. (2016/2017)

Claudia Lösch (29) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 19. Oktober 1988 in Wien (Wien)

Wohnort: Innsbruck (Tirol)

Verein: VSG Allentsteig

Hobbys: Tennis, Passivsport, Lesen

4. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Querschnittslähmung (nach Autounfall)

Größte Erfolge: 1x Bronze Paralympics 2006 in Turin (ITA), 2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze Paralympics 2010 in Vancouver (CAN), 2x Silber Paralympics 2014 in Sochi (RUS), 2x Gesamt-Weltcupsieg (2008/2009, 2009/2010), 8x WM-Gold, 1x Team-Weltmeisterin (La Molina (ESP) 2013, Panorama (CAN) 2015, Tarvis (ITA) 2017), 6x Behindertensportlerin des Jahres

Patrick Mayrhofer (29) – SnowboardPictogram PyeongChang 2018 Para Snowboard

Geboren am 15. September 1987 in Rohrbach (Oberösterreich)

Wohnort: Wien (Wien)

Verein: Niederösterreichischer Versehrtensportverband (NÖVSV)

Hobbys: Kochen, Familie

1.Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Amputation linke Hand (Stromschlag)

Größte Erfolge: WM-Titel im Banked Slalom 2015 in La Molina (ESP), Gesamt-Weltcupsieger 2015/2016, 2016/2017, Behindertensportler des Jahres 2015

Gernot Morgenfurt (53) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 19. Jänner 1965 in Kreuth (Kärnten)

Wohnort: Techendorf (Kärnten)

Verein: WSV Weißensee

Hobbys: Schwimmen, Walken

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Erblindung (durch Multiple Sklerose)

Größte Erfolge: 3. Platz im Weltcup in Zagreb (CRO) 2018 (Slalom)

Nico Pajantschitsch (20) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 2. März 1997 in Hohenems (Vorarlberg)

Wohnort: Globasnitz (Kärnten)

Verein: SC Petzen

Hobbys: Eishockey schauen, Freunde treffen, Mittagsschlaf

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Ohne rechten Unterarm geboren

Größte Erfolge: WM 2015 2x 6. Platz in Panorama (CAN) - (RTL, Slalom), 3. Platz Weltcuprennen in St. Moritz (SUI) 2015 (RTL), Österreichs Behinderten-Nachwuchssportler des Jahres 2012

Roman Rabl (26) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 11. Juni 1991 in St. Johann (Tirol)

Wohnort: Söll (Tirol)

Verein: WSV Söll

Hobbys: Radfahren, Schwimmen, Freunde treffen

2. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Querschnittslähmung (Skiunfall)

Größte Erfolge: 3x Bronze Paralympics in Sochi (RUS) 2014, 1x Gold – WM 2013 in La Molina (ESP), 2x Silber – WM 2015 in Panorama (CAN)

Markus Salcher (26) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 1. Juni 1991 in Klagenfurt (Kärnten)

Wohnort: Klagenfurt (Kärnten)

Verein: SV Tröpolach

Hobbys: Squash, Rudern, Radfahren

3. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Halbseitige Lähmung

Größte Erfolge: 2 x Paralympics-Gold, 1 x Paralympics-Bronze in Sochi (RUS) 2014, 2 x Gold, 1x Bronze WM in Tarvis (ITA) 2017, Gesamt-Weltcupsieger 2016/2017, Sportler des Jahres 2014, 2017, RTL-Weltcupsieger 2014, Abfahrt, Super-G Weltcupsieger 2014 bis 2017

Reinhold Schett (36) – SnowboardPictogram PyeongChang 2018 Para Snowboard

Geboren am 12. März 1981 in Lienz (Tirol)

Wohnort: Pischelsdorf am Engelbach (Oberösterreich)

Verein: Sportunion Villgratental

Hobbys: Schwimmen, Radfahren, Hörbücher

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Inkomplette Querschnittlähmung (keine Funktion unterhalb der Knie)

Größte Erfolge: WM-Silber im SBX, WM-Bronze im Banked Slalom in Big White (CAN), zwei Weltcup-Siege in La Molina (ESP) 2017 (Banked Slalom)

Simon Wallner (30) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 21. Februar 1987 in Hall (Tirol)

Wohnort: Volders (Tirol)

Verein: RSCTU/SC Raika Volders

Hobbys: Reisen, Schwimmen, Kochen

1. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Querschnittslähmung (Motorrad-Unfall)

Größte Erfolge: Doppel-Staatsmeister, internationale Siege, Europacup Top-5, Weltcup Top-10

Martin Würz (24) – Ski AlpinPictogram PyeongChang 2018 Para Alpine Skiing

Geboren am 10. August 1993 in Waidhofen/Thaya (Niederösterreich)

Wohnort: Maissau (Niederösterreich)

Verein: Niederösterreichischer Versehrtensportverband (NÖVSV)

Hobbys: Sport, Radfahren, Laufen, Volleyball, Freiwillige Feuerwehr

2. Paralympics-Teilnahme

Behinderung: Amputation linke Hand (Unfall mit Feuerwerkskörper)

Größte Erfolge: 2. Platz Slalom Gesamtweltcup 2016/2017, Europacup-Gesamtsieg 2015/2016, 1 Weltcup-Sieg im Slalom in Zagreb 2018

top