Headerbild

Neun Medaillen wurden von den österreichischen paralympischen AthletInnen in ihrem offiziellen Teamoutfit gewonnen und gefeiert! Nun ist diese für jede/n erhältlich: Am 6. Oktober 2016 findet der große Abverkauf der „Original RIO 2016 Paralympics Kollektion“ um minus 40 % statt.

Abverkauf Kollektion RIO 2016

In RIO haben die AthletInnen und BetreuerInnen die Bekleidung bei den Paralympics ausgiebig getestet. Das Trainings- und Sportoutfit von Erima erwies sich dabei als leicht, luftig, funktionell und mit viel Bewegungsfreiheit. Adelsberger war für den eleganten Teil der Ausstattung verantwortlich, mit dem das paralympische Team bei der Eröffnungsfeier im Maracana-Stadion einmarschierte. Für die passenden Schuhe in der rot-weiß-rot Optik sorgte Salomon. 

Nach den Paralympics in RIO 2016 ist die Ausrüstung der ParalympionikInnen nun für Jedermann/-frau erhältlich. Der inzwischen traditionelle Abverkauf der „Original RIO 2016 Paralympics Kollektion“ mit einer Reduktion von minus 40% auf den Verkaufspreis findet kommende Woche statt.

Donnerstag 06.10.2016
09:30 – 15:00 Uhr 
AUVA-Hauptstelle, Vortragsaal 
Adalbert-Stifter-Straße 65, 1200 Wien

Abverkauf Kollektion RIO 2016

Das Österreichische Paralympische Committee ist darüber hinaus stolz, dass die Einkleidung des paralympischen Teams ident der des olympischen Teams ist, seit inzwischen einigen Jahren ein wichtiges Zeichen im Sinne der Gleichstellung.

top