Headerbild

Erst am Samstag hat sich Reinhold Schett bei der World Para Snowboard Weltmeisterschaft in Big White/CAN seine erste Medaille abgeholt! Jetzt gewinnt er nach SILBER im Snowboardcross auch noch BRONZE im Banked Slalom!

Beim Banked Slalom, dem zweiten WM-Bewerb am 7.2.2017, befindet sich jedes Richtungstor in einer Steilkurve. Hier gibt’s ein Trainings-Video vom Weltmeister der Klasse LL2 im Banked Slalom, Matti Suur-Hamari, dazu zu sehen.

Bronze Medaille für Reinhold Schett im Banked Slalom

17 02 08 Fotocredit Austria Snowboard TeamMit drei soliden Läufen kann sich der 35-jährige Osttiroler Reinhold Schett hinter Chris Vos (NED) und Mike Schultz (USA) in der Klasse LL1 die BRONZE Medaille sichern.

Sein Teamkollege Rene Eckhart beendet den Banked Slalom auf Rang 8.

 

Das ÖPC gratuliert dem Snowboard-Team ganz herzlich zu den Erfolgen bei dieser Weltmeisterschaft und im speziellen natürlich Reinhold Schett zu seinen zwei Medaillen.

 

Hier geht’s zum Bericht vom Snowboardcross, 4.2.2017 – SILBER durch Reinhold Schett

Hier der Link zu den Ergebnissen

Fotocredit: Austria Para-Snowboard Team

top