Headerbild

Das rot-weiß-rote Team kommt am Dienstag zurück nach Österreich und wird am Flughafen Wien-Schwechat feierlich empfangen.

Nach erfolgreichen Winterspielen in PyeongChang kehrt das Paralympic Team Austria bald heim.

Am Dienstag (20.3.) landet die rot-weiß-rote Delegation am Flughafen Wien-Schwechat, die Ankunft der Korean-Air-Maschine (Flug Nr. KE 0933) ist für 16:50 Uhr geplant. ORF Sport+ überträgt den Empfang ab 17 Uhr live, Gabi Jahn moderiert die Sendung.

Bereits am Rollfeld wird das rot-weiß-rote Team von einer Abordnung willkommen geheißen. ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler & Sportminister Heinz Christian Strache, Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein, Flughafen-Vorstand Dr. Günther Ofner und AUVA-Vorstand KR DDr. Anton Ofner nehmen die Abordnung in Empfang.

Anschließend folgen im VIP-Terminal Ehrungen und Interviews mit den MedaillengewinnerInnen.


Am Dienstag kehrt das Paralympic Team Austria nach Österreich zurück. (c) ÖPC/Diener

top