Headerbild

In Kürze geht es wieder los - der Saisonstart 2019 erfolgt für das Austrian Wheelchairdancesportteam im niederländischen Cuijk.

Hier treffen sich zu Ostern AthletInnen aus der ganzen Welt zur "2019 World Para Dance Sport International Competition". Neben der dreifachen Vize-Europameisterin im Single, Sanja Vukasinovic, wird diesmal auch ein neues Gesicht mit dabei sein - Sabrina Gostner wird in den Niederlanden ihr Debüt in der High-Level-Class Single Women geben.

Für die junge Tirolerin, die beim Verein "WheelChairDancers" trainiert, steht ein aufregendes Wochenende bevor. Und Heim- und Bundestrainer Diethard Govekar wird ein genaues Auge auf die beiden Salzburger Damen werfen - steht er doch diesmal wieder als IPC-Wertungsrichter an der Fläche.

Daher wird Freestyle-Coach Kerstin Govekar das kleine Salzburger Team coachen und betreuen. Wir drücken die Daumen!

Die Ergebnisse gibt es hier: Tanzsport auf Rädern.

top